Ab morgen fließt der Rhein zurück in den Bodensee!

Ein Schlagzeilen-Gedicht von Stefan Trös

 

 

 

Der Mount Everest will zwanzigtausend Meilen unter das Meer

Eine Kugel will zurück in das Gewehr

Ein Atompilz will zurück in die Bombe

Ein Zahn bekommt eine Plombe

 

Ein Vulkan will implodieren

Tiere beginnen Raumfahrt zu studieren

Raubkatzen setzen sich für den Tierschutz ein

Den Fischen wird wegen Müll der Ozean zu klein

 

Der Urwald will sich auf den Mars beamen

Die Wale möchten nicht mehr die Gejagten mimen

Aktienkurse klettern aus dem Keller

Investoren verdoppeln ihre Gewinne immer schneller

 

Krawatten wollen nicht mehr an die Kragen

Dürfen Politiker auch mal versagen?

Waffenmächte schaffen kriegsfreie Räume

Kriegs- und Krisengebietsflüchtlingen bleiben nur noch Friedensträume

 

Ein Häftling beginnt das letzte Mahl zu bestellen

Geheimdienste und Medien räumen gelegentlich ein, falsch zu bellen

Global haben Regierungen die Kontrolle über ihr Kapital verloren

Aus der Riege der erfolgreichsten Großkapital-Investoren,

wird der erste "Global President" auserkoren

 

Wir alle befinden uns auf dem Weg dort hin

Eine globale Demokratie ist für uns Menschen, alle Tiere, die Erde und ihre Umweld ein vorteilhafter Zugewinn

 

Ich freue mich demokratisch dabei zu sein

Sei auch Du dabei und bring Dich mit ein.

 

 

 

Schlagzeilen-Gedicht: Ab morgen fließt der Rhein zurück in den Bodensee

Copyright © Trös, Stefan -  E-Mail: troes.s@nvi.de  -  Twitter: @troes_s  -  Web: www.stefan-troes.de

 

Ich habe:

  1. eine Idee für eine vielseitige, generations- und länderübergreifende Fernsehserie, die sich verschiedene Generationen in verschiedenen Ländern gleichzeitig ansehen und bei der das Kernthema " Unterwegs in Europa " ist.
  2. eine Idee für einen Science Fiction Film
  3. eine Idee für ein Global Demokratie Onlinespiel

 

Kontakt: Stefan Trös - E-Mail: troes.s@nvi.de - Twitter: @troes_s  -  Web: www.stefan-troes.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Trös